About us

11

Der Deutsch-Irische Freundeskreis e.V. wurde 1986 von Frank McLynn gegründet und setzt sich zur Aufgabe, die internationale Gesinnung und Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und der Völkerverständigung zu fördern und verwirklicht diese Absicht  insbesondere durch die Pflege der deutsch-irischen Freundschaft, mit unterschiedlichsten Kulturveranstaltungen.

Da sind z. B.:

  • Die St. Patricks Parade, die seit 2016 von einem Team aus DIF-Mitgliedern und dem Verein Munich-Irish-Network (MIN) veranstaltet wird.
  • Das Greenfarm Festival, das ebenfalls seit 2016 vom MIN veranstaltet wird.
  • Musikveranstaltungen des Irish Folk Club
  • Musikfestivals mit traditioneller Musik beider Kulturkreise.
  • Wanderungen, Treffen mit anderen Deutsch-Irischen Vereinen, u. a.

Die ein oder andere Irland-Reise ist auch dabei !

Wir meinen, daß Irland mehr zu bieten hat als grüne Wiesen und schwarzes Bier. Durch kulturelle Begegnungen mit Musik, Tanz, Dichterlesungen, Storytelling u.v.m. wollen wir ein Stück irischer Kultur und Lebensart in den Münchner Alltag bringen. Unter den DIF-Mitgliedern findet man Deutsche und Iren, Musiker und Zuhörer, Tänzer und Tanzmuffel, Redselige und Ruhige, Kinder und Eltern, aber alle mit einem gemeinsamen Interesse am Keltentum – ob bayrisch oder irish.

 

Seit dem 17.11.2016 haben wir einen neuen Vorstand.

SAMSUNG CAMERA PICTURES
SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bestehend aus, von links nach rechts, Cillian O´Donnabhain (Vorsitzender), Christian Juricka (Stellv. Vorsitzender), Martina Juricka (Vorstandsmitglied),Rene Wencelides (Kassenwart) und Donal O´Donnabhain (Vorstandsmitglied).

What do we do?

The DIF set up the St. Patrick’s Day Parade in Munich, Green Farm Festival and the world famous Sendlingertor Carolchor, among a plethora of different initiatives – not to forget a Bloomsday celebration.

The greatest strength of the Verein is its members. Through the years we have have great musicians, singers, dancers, hurlers, publicans, translators, clergy and cowboys and the Walking Women of Ireland: all bring different talents and keep the Club going – you never know what’s up next.

Watch this space for what’s coming up this year.